Wetter Kreis Steinfurt

 
Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Wettervorhersage nutzen zu können.

Kreis Steinfurt (NRW)

Fläche: 1.795,76 km² / Bevölkerung: 443.374
Webpräsenz:

Stadt Steinfurt:
Stadt Rheine:
Stadt Greven:
Stadt Emsdetten:
Stadt Hörstel:
Stadt Ibbenbüren:
Stadt Lengerich:
Stadt Ochtrup:

 

Top-Themen

Aktuelle Meldungen

SUV Sommeraktion im Autozentrum Rheine!!!
Autozentrum Rheine

SUV Sommeraktion im Autozentrum Rheine!!!

Egal ob Ford, Hyundai, Kia, Skoda oder Dacia, wir sind Ihr Ansprechpartner wenn es um Ihren neuen SUV geht. Bei uns finden Sie Neuwagen mit Tageszulassung, Jahreswagen und Gebrauchtwagen zu den besten Preisen im Umkreis. Sollte Ihr Wunsch-Fahrzeug einmal nicht dabei sein, dann sprechen Sie uns an und wir helfen Ihnen gerne weiter und besorgen Ihr Fahrzeug mit der gewünschten Ausstattung innerhalb von 10 Tagen. UNSERE AKTUELLEN ANGEBOTE: Ford Ecosport 1.0 EcoBoost - Ez.: 05/2018, 10 km, Automatik Getriebe, Race-Rot, - Sitzheizung, Lenkradheizung, Parktronicsystem, Alufelgen, - Frontscheibe beheizt, Dachreling, Bordcomputer - Sofort verfügbar! - Aktionspreis: 20.555 Euro inkl. 19% Mwst. Ford Ecosport 1.0 EcoBoost - Ez.: 05/2018, 10 km, Automatik Getriebe, Grau-Metallic, - Sitzheizung, Lenkradheizung, Parktronicsystem, Alufelgen, - Frontscheibe beheizt, Dachreling, Bordcomputer - Sofort verfügbar! - Aktionspreis: 20.555 Euro inkl. 19% Mwst. Hyundai Tucson 1.6 GDi - Ez.: 03/2018, 10 km, 6 Gang Schaltgetriebe, - Sitzheizung, Polsterung: Leder-Schwarz, Parktronicsystem, Alufelgen, - Dachreling, Bordcomputer, 5 J. Garantie - Sofort verfügbar! - Aktionspreis: 21.190Euro inkl. 19% Mwst. Skoda Yeti 1.2 TSI 110 PS DSG - Ez.: 10/2017, 12700 km, Automatik Getriebe, - Sitzheizung, Lederlenkrad, Parktronicsystem, - Dachreling, Bordcomputer Beige-Metallic - Sofort verfügbar! - Aktionspreis: 19.377 Euro inkl. 19% Mwst. Kia Sportage 1.6 T-GDI 177 PS - Ez.: 02/2017, 14.900 km, 6 GangSchaltgetriebe, - Sitzheizung Vorne und Hinten, Lenkradheizung, Parktronicsystem, - Alufelgen, Kamera, Spurhalteassistent, Bordcomputer - Sofort verfügbar! - Aktionspreis: 21.777 Euro inkl. 19% Mwst. Autozentrum Rheine Am Stadtwalde 7 48432 Rheine Tel.: 05971 - 9914545 Fax: 05971 - 9914543 Emil: info@autozentrum-rheine.de Weitere Informationen und viele Angebote finden Sie auf unserer Internetseite.

Meistgelesen:

Kreisweite Online-Datenbank „Frühe Hilfen“ – Vernetzung im Kreis Steinfurt gelingt
77

Kreisweite Online-Datenbank „Frühe Hilfen“ – Vernetzung im Kreis Steinfurt gelingt Kreis Steinfurt - Familien möglichst früh unterstützen – das ist das Anliegen aller Jugendämter im Kreis Steinfurt. Die Städte Emsdetten, Greven, Ibbenbüren und Rheine sowie der Kreis Steinfurt koordinieren deshalb ab sofort eine gemeinsame Online-Datenbank, die die Bundesstiftung „Frühe Hilfen“ den Kommunen zur Verfügung stellt. Sie dient dazu, Schwangere und Familien mit Säuglingen und Kleinkindern über kostenlose Angebote, Beratung, Vermittlung und praktische Unterstützung im Lebensalltag zu informieren. Der gemeinsame Link www.familieninfo.kreis-steinfurt.de leitet werdende Eltern, Familien oder andere Betreuungspersonen direkt auf die Datenbank. Auch Fachkräfte werden von der Bündelung der Angebote profitieren. Junge Familien können mit Hilfe der Datenbank unkompliziert und schnell gute und passende Angebote, nach Orten sortiert, für sich finden. Das können zum Beispiel die Kontaktdaten von Kinderärzten, Hebammen oder der Frühförderung sein. Auch andere alltagspraktische Tipps, wie eine Übersicht über Spielplätze im Ort, Schwimmbäder oder auch eine Beratung zum Wiedereinstieg in den Beruf, hält die Datenbank bereit. Die Netzwerkkoordinierenden möchten mit dem städte- und kreisübergreifenden Projekt der gemeinsamen Online-Datenbank zeigen, dass bei den Frühen Hilfen Vernetzungen im Vordergrund stehen. „Ziel unserer Online-Datenbank ist eine verstärkte Wahrnehmung der Angebote für die Allerkleinsten und ihre Familien. Frühstmöglich sollen die zahlreichen Informations- und Beratungsangebote unkompliziert zugänglich gemacht werden“, so der einhellige Tenor. Weitere Infos zum Projekt gibt es auch beim Kreis-Jugendamt, Miriam Bischof, E-Mail miriam.bischof@kreis-steinfurt.de.

Firmenbesuch bei der BE TURBO GmbH
74

Firmenbesuch bei der BE TURBO GmbH Rheine - Rheines Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann besuchte zusammen mit Herrn Dr. Manfred Janssen, Geschäftsführer der Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft (EWG) die BE TURBO GmbH. Bei einem Rundgang durch das Firmengebäude erläuterte Geschäftsführer Mark Timmermeister die Tätigkeitsfelder. Die BE TURBO GMBH ist Spezialist und Großhändler für Turbolader. Dabei bedient die Firma ein breites Produktportfolio; angefangen für PKW über alle Nutzfahrzeuge bis hin zum Schiff oder Blockheizkraftwerk sind entsprechende Turbolader lieferbar. Insgesamt können weit mehr als 7.500 verschiedene Turbolader und passendes Zubehör angeboten werden. Die Tendenz ist steigend, monatlich kommen etwa 100 neue Artikelnummern hinzu. Damit ist die BE TURBO GmbH Deutschlands größter Fachhändler, berichtet Mark Timmermeister nicht ohne Stolz. Zufriedengeben will sich der Geschäftsführer damit aber nicht. Trotz aufkommender und zunehmender Elektromotoren befindet sich der Markt im stetigen Wachstum. Auch bei Hybridmotoren kommen Turbolader zum Einsatz. Mittelfristiges Ziel ist es deshalb, größter Anbieter in Europa zu werden. Die räumlichen Voraussetzungen dazu sind bereits geschaffen. Am neuen Firmensitz an der Daimlerstraße 32 werden aktuell ca. 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, es wurden aber zusätzliche Raumkapazitäten geschaffen, um zusätzliches Personal einstellen zu können. Auch die Lagerkapazität wurde verdreifacht. Erfreut zeigten sich Dr. Lüttmann und Dr. Janssen über den Umstand, dass sich die BE TURBO GmbH entschlossen hat, den bisherigen Standort in Lingen nach Rheine zu verlegen. Im Mai 2018 wurde der Betrieb in Rheine aufgenommen. Möglich war dies insbesondere durch die Unterstützung von Rüdiger Schuma. Er hat als Investor ein maßgeschneidertes und modernes Gebäude mit modernster Technik erstellt, das langfristig angemietet wurde. Neben dem Handel bietet das Unternehmen zusätzliche Serviceangebote. Zum Beispiel werden auch Turbolader-Instandsetzungen angeboten und technische Schulungen für Werkstätten zum fachgerechten Tausch von Turboladern inkl. des notwendigen Zubehörs wie z.B. Anbausätze oder Ladeluftschläuche. Dass sich das Unternehmen auf Wachstumskurs befindet, zeigt sich auch daran, dass dringend Mitarbeiter in der Logistik und im kaufmännischen Bereich gesucht werden. Außerdem ist die BE TURBO GmbH auf der Suche nach Auszubildenden für den Beruf als Fachkraft für Lagerlogistik sowie Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel.

SUV Sommeraktion im Autozentrum Rheine!!!
210

SUV Sommeraktion im Autozentrum Rheine!!! Egal ob Ford, Hyundai, Kia, Skoda oder Dacia, wir sind Ihr Ansprechpartner wenn es um Ihren neuen SUV geht. Bei uns finden Sie Neuwagen mit Tageszulassung, Jahreswagen und Gebrauchtwagen zu den besten Preisen im Umkreis. Sollte Ihr Wunsch-Fahrzeug einmal nicht dabei sein, dann sprechen Sie uns an und wir helfen Ihnen gerne weiter und besorgen Ihr Fahrzeug mit der gewünschten Ausstattung innerhalb von 10 Tagen. UNSERE AKTUELLEN ANGEBOTE: Ford Ecosport 1.0 EcoBoost - Ez.: 05/2018, 10 km, Automatik Getriebe, Race-Rot, - Sitzheizung, Lenkradheizung, Parktronicsystem, Alufelgen, - Frontscheibe beheizt, Dachreling, Bordcomputer - Sofort verfügbar! - Aktionspreis: 20.555 Euro inkl. 19% Mwst. Ford Ecosport 1.0 EcoBoost - Ez.: 05/2018, 10 km, Automatik Getriebe, Grau-Metallic, - Sitzheizung, Lenkradheizung, Parktronicsystem, Alufelgen, - Frontscheibe beheizt, Dachreling, Bordcomputer - Sofort verfügbar! - Aktionspreis: 20.555 Euro inkl. 19% Mwst. Hyundai Tucson 1.6 GDi - Ez.: 03/2018, 10 km, 6 Gang Schaltgetriebe, - Sitzheizung, Polsterung: Leder-Schwarz, Parktronicsystem, Alufelgen, - Dachreling, Bordcomputer, 5 J. Garantie - Sofort verfügbar! - Aktionspreis: 21.190Euro inkl. 19% Mwst. Skoda Yeti 1.2 TSI 110 PS DSG - Ez.: 10/2017, 12700 km, Automatik Getriebe, - Sitzheizung, Lederlenkrad, Parktronicsystem, - Dachreling, Bordcomputer Beige-Metallic - Sofort verfügbar! - Aktionspreis: 19.377 Euro inkl. 19% Mwst. Kia Sportage 1.6 T-GDI 177 PS - Ez.: 02/2017, 14.900 km, 6 GangSchaltgetriebe, - Sitzheizung Vorne und Hinten, Lenkradheizung, Parktronicsystem, - Alufelgen, Kamera, Spurhalteassistent, Bordcomputer - Sofort verfügbar! - Aktionspreis: 21.777 Euro inkl. 19% Mwst. Autozentrum Rheine Am Stadtwalde 7 48432 Rheine Tel.: 05971 - 9914545 Fax: 05971 - 9914543 Emil: info@autozentrum-rheine.de Weitere Informationen und viele Angebote finden Sie auf unserer Internetseite.

Stand-Up-Paddling - Schnupperkurse im August 2018
140

Stand-Up-Paddling - Schnupperkurse im August 2018 Rheine.Tourismus.Veranstaltungen. e.V. bietet auch im August, in Kooperation mit dem TEAM SUP-Station Rheine, SUP-Kurse auf dem Wasser an. Der aus Hawaii stammende Trend ist mit etwas Gleichgewichtsgefühl schnell zu erlernen. Einfach rauf aufs Board, Paddel in die Hand und los geht es. Stand-Up-Paddling verbreitet sich zusehends auf allen Binnengewässern und wird damit alltagstauglich - und auch in Rheine haben Interessierte die Möglichkeit diese faszinierende Sportart schnell und unkompliziert kennen zu lernen. Das Paddling auf der Ems bietet die Gelegenheit von ausgiebigen Touren mit wechselnder Kulisse. Durch die Breite der speziellen Boards kommen die Teilnehmer auch auf kleinen Wellen mit etwas Paddelschub recht schnell ins sichere Gleiten, was den Spaß extrem steigert. Das SUP ist für jede Altersgruppe geeignet (Kinder ab 8 Jahre), ist einfach zu erlernen und fördert das körperliche Training. Die einzige Voraussetzung ist, dass die Teilnehmer schwimmen können. Angeboten werden sowohl Schnupperkurse, eine Emstour oder auch Gruppenevents wie z.B. Kindergeburtstage oder Moonlight-Paddling auf der Ems oder auf einem nahgelegenen See. Im Schnupperkurs werden die Trainer die Grundtechniken zeigen, um richtig Fahrt auf dem Board aufzunehmen. Bei den Touren und beim Verleih werden die Kenntnisse dann weiter vertieft. Schnupperkurse werden an folgenden Terminen im August angeboten: Samstag, 11.08.2018, 14.00-15.30 Uhr Samstag, 18.08.2018, 11.30-13.00 Uhr Sonntag, 19.08.2018, 14.00-15.30 Uhr Samstag, 25.08.2018, 11.30-13.00 Uhr Samstag, 25.08.2018, 14.00-15.30 Uhr Erwachsene Teilnehmer zahlen 29,00 €, Kinder bis 14 Jahre 19,00 € pro Person. Anmeldungen nimmt Rheine.Tourismus.Veranstaltungen. e.V. unter 05971-800650 oder unter E-Mail info@rheine-tourismus.de entgegen. Detailinfos: Stand-Up-Paddling kann auf Anfrage von Einzelpersonen und Gruppen (max. 10 Personen) an Wunschterminen von Mo. - So. gebucht werden. Nähere Infos & Buchungen: Rheine.Tourismus.Veranstaltungen. e.V. Bahnhofstr. 14, 48431 Rheine, Tel. 05971-800650, Fax - 8006520 E-Mail: info@rheine-tourismus.de, www.rheine-tourismus.de Facebook: „Rheine Freizeittipps”

Anlaufstelle für Agenda Älterwerden in der Emsstraße
163

Anlaufstelle für Agenda Älterwerden in der Emsstraße Emsdetten - Nach einem Jahr erfolgreicher Arbeit mit vielen engagierten Bürgerinnen und Bürgern aus Emsdetten hat die Agenda Älterwerden ein Zuhause in der Emsstraße acht gefunden. In der vergangenen Woche hat Bürgermeister Georg Moenikes die zentrale Anlaufstelle und den Treffpunkt für die Agenda Älterwerden offiziell eingeweiht Zahlreiche Aktive waren der Einladung gefolgt, tauschten sich in angenehmer Atmosphäre und guter Stimmung über die bisherigen Projekte aus und sprachen über zukünftige Aktivitäten und neue Ideen. Die Agenda Älterwerden, eine gemeinsame Initiative der Stadt Emsdetten und des Seniorenbeirats, möchte die Lebensqualität von älteren Menschen in Emsdetten verbessern. Ziel ist, auf den demografischen Wandel zu reagieren und eine Stadtgesellschaft zu schaffen, in der die Menschen gemeinsam älter werden, zusammen Spaß haben und füreinander da sind. Im vergangenen Jahr haben bereits zahlreiche Veranstaltungen und Workshops stattgefunden, aus denen sechs aktive Arbeitsgruppen mit verschiedenen Themenschwerpunkten wie „Setz‘ dich dazu“, „Geh‘ nicht allein“ oder „Tanz‘ mit“ entstanden sind. Da der Prozess davon lebt, dass sich alle Emsdettenerinnen und Emsdettener mit ihren Ideen einbringen, sind alle Interessierten jederzeit herzlich eingeladen und willkommen. Weitere Informationen zur Agenda Älterwerden und zu den Arbeitsgruppen sind im Schaukasten an der Emsstraße acht sowie unter www.emsdetten.de/agenda-aelterwerden zu finden.

Über 100 GOLFERINNEN UND GOLFER nehmen die Hitzeschlacht an
691

Über 100 GOLFERINNEN UND GOLFER nehmen die Hitzeschlacht an Das 6. Sommer Cup Turnier – gesponsert vom Golfhouse Münster- fand im Golf-Club Aldruper Heide am vergangenen Sonntag ( 29.7.2018 ) statt. bum - Sascha Schumann – Filialleiter vom Golfhouse Münster hat eingeladen. Der hervorragend hergerichtete Platz und die ausgezeichnete Organisation des GC Aldruper Heide waren Garanten für das gute Gelingen dieser Großveranstaltung. Ein herzliches dankeschön an alle Helfer, die im Hintergrund dafür Sorge tragen, dass eine solches Turnier reibunglos stattfinden kann. Schon früh morgens um 8.30 Uhr gingen die ersten Golferinnen und Golfer von Tee 1 los. Hier wurden die Spieler von Sascha Schumann mit einem Tee Off Geschenk auf die Runde geschickt. Bei herrlichem aber heißem Golfwetter ging es im 10 Minuten Abstand weiter, so dass die letzten Spieler pünktlich um 14 Uhr starten konnten. Am Halfwayhouse warteten dann kühle Getränke und eine kleine Stärkung. Als Überraschung wurden dann allen Golfern für die restlichen 9 Löcher sauber gereinigte Schläger ausgehändigt. So ging es dann gut gestärkt und vorbereitet auf die zweiten 9! Abermals stellten die Sponsoren eine große Anzahl von Preisen zur Verfügung und so konnten der Spielführer Reinhard Werner und der neue Filialleiter vom Golfhouse Münster Sascha Schumann zum Schluss die folgenden Sieger auszeichnen: Brutto Damen: 1. Anja Lux mit 27 Punkten und Brutto Herren: 1. Stefan Grädler mit 32 Punkten. Nettoklasse A bis HCP 15,5 1. Werner Hollenbrock 43; 2. Susanne Kube 39; 3. Dr. Carsten Wege 37 Punkte Nettoklasse B bis HCP 15,5 Ulf Heeßel 42; Reinhard Werner 40; 3. Stephan Kube ebenfalls 40 Punkte Nettoklasse C HCP 15,6 bis 21,4. 1. Katja Hohns 39; 2. Peter Hartmann ebenfalls 39 und 3. Ellen Hartmann wiederum 39 Nettopunkte. Ausgelobt wurden auch Sonderpreise: Nearest tot he Pin auf Bahn 4 und Longest Drive auf der 12. Die Gewinner: Nearest-to-the-Pin / Damen: Anja Lux; Herren: ein Gast vom GC Gut Neuenhof Kai-Jan Rex. Longest Drive / Damen: Birgit Lasthaus ( 228 m );  Herren: auch ein Gast aus dem GC Gut Neuenhof Stefan Gall ( 286 m ) Allen Gewinnern HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Auf eine Neuauflage des Golfhouse Turniers im nächsten Jahr können alle sich jetzt schon freuen. Golf-Club Aldruper Heide e.V. Aldruper Oberesch 12 48268 Greven Telefon: 0 25 71 / 9 70 95 Telefax: 0 25 71 / 95 20 47 E-Mail: info@golfclub-aldruper-heide.de

Das Golfereignis für einen guten Zweck - 4. Auflage des Prostataturniers des UKM
685

Das Golfereignis für einen guten Zweck - 4. Auflage des Prostataturniers des UKM Am Samstag, den 28. Juli 2018 fand auf der Golfanlage des Golf-Club Aldruper Heide das Benefizturnier für den Förderverein des Prostatazentrums am UKM e. v. statt. Unter der Schirmherrschaft von Steffi Stephan hieß es rann an das kleine Bällchen. Die Initiatoren um Prof. Dr. Axel Semjonow, der Leiter des Prostatazentrums,und Prof. Dr. Andres Jan Schrader, Direktor der Klinik für Urologie und Kinderurologie und Mitglied des Beirats des Fördervereins, zusammen mit Christiane Bothe,Zentrumskoordinatorin u. Geschäftsführerin im Prostatazentrum am UKM freuten sich an diesem Tage viele Golfspielerinnen und Golfspieler zu begrüßen. Neben den Golfern aus der Aldruper Heide traten auch Golfer aus 10 verschiedenen Golfclubs an, um für einen guten Zweck zu golfen. Gespielt wurde ein Floridascramble in 2 Netto Klassen. Da natürlich der „Gute Tat Gedanken“ im Vordergrund stand wurden auch Mulligans verkauft. Wer genug eingekauft hatte und diese auch noch taktisch einsetzte war ganz weit vorne. So wurde nicht nur viel Geld gespendet , sondern auch ein punktereiches Golf gespielt. Der Golf-Club Aldruper Heide verzichtete bei diesem Benefizturnier auf Startgeld und Greenfee. Das Startgeld von mindestens € 30.- und weitere Spenden, also die gesamten Einnahmen an diesem Tag, gehen gesammelt an den Förderverein. In der Summe konnte Frau Bothe bei der Siegerehrung 4.850.- € verkünden. Da diese Summe nochmals von Steffi Stefan um 150.- € aufgestockt wurde kamen insgesamt eine stolze Summe von 5.000.- € zusammen. Prof. Schrader dankte allen Spielern und Spendern für ihre großzügigen Spenden. Einen ganz besonderen Dank ging an das Bankhaus Lampe aus Münster. Angefangen von tollen Tee off Geschenken bis hin zu wunderschönen Preisen für die Sieger – das Bankhaus hat keine Kosten gescheut. Nach der Runde wurde es dann noch musikalisch: die „Knipper Dollings“ aus Münster spielten auf und so endete dann ein langer Golf Tag in geselliger Runde. Da der Golf-Club Aldruper Heide gerne die überaus wichtige Arbeit des Fördervereins des Prostatazentrums am UKM unterstützt gab es zum Schluss das Versprechen: auch die 5. Auflage wird nächstes Jahr wiederum in der Aldruper Heide stattfinden. Golf-Club Aldruper Heide e.V. Aldruper Oberesch 12 48268 Greven Telefon: 0 25 71 / 9 70 95 Telefax: 0 25 71 / 95 20 47 E-Mail: info@golfclub-aldruper-heide.de

City Tipps

  • Partner Werbung Lookat online, stadtmuseum-ibbenbueren
  • Partner Werbung Lookat online, naturzoo rheine
  • Partner Werbung Lookat online, motorradmuseum-ibbenbueren
  • Partner Werbung Lookat online, heinrich neuy bauhaus museum
  • Partner Werbung Lookat online, eiskeller-altenberge
  • Partner Werbung Lookat online, kloster-bentlage
  • Partner Werbung Lookat online, da-kunsthaus

Weitere Meldungen