Wetter Ruhrgebiet

 
Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Wettervorhersage nutzen zu können.

Ruhrgebiet (NRW)

Fläche: 4.438,7 km² / Bevölkerung: 5.108.236
Webpräsenz:

Stadt Dortmund:
Stadt Essen:
Stadt Bochum:
Stadt Oberhausen:
Stadt Duisburg:
Stadt Gelsenkirchen:
Stadt Mülheim:

 

Rubrik: Reisen & Tourismus

Meldung von: Tourismus Information Dollnstein
Rubrik: Reisen & Tourismus

“NATUR PUR“ in Dollnstein im Naturpark Altmühltal

“NATUR PUR“ in Dollnstein im Naturpark Altmühltal

Seit der Gebietsreform 1972 gehört Dollnstein zu Oberbayern. Es liegt auf 395 m Seehöhe zentral im beschaulichen Altmühltal. Dollnstein ist umsäumt von Kleinodien der Natur. Zu unseren landschaftlichen Höhepunkten zählen unter anderem:

- das Naturwaldreservat Beixenhart
- der Burgsteinfelsen gegenüber der Bubenrother Mühle, eines der 100 schönsten Geotope Bayerns
- die Felsgruppe der „Hilzernen Klinge“ zwischen Dollnstein und Hagenacker
- Karstquellen wie das „Brünnlein“ in Dollnstein, ergiebige Quellen bei der Attenbrunner Mühle und der „Hüttenbach“ in Obereichstätt
- mehrere Felsentore und Hanghöhlen, die schon in der Steinzeit besiedelt waren
- Trockenrasenhänge und Wacholderheiden im Altmühl- und Urdonautal

Landschaftlich besonders reizvoll sind die Felsformationen entlang des Altmühltals. Für Kletterer aus der ganzen Welt ist der Naturpark Altmühltal seit vielen Jahren eines der schönsten Klettergebiete in Deutschland. Die Felsmassive des sogenannten Fränkischen Jura bieten das ganze Jahr ausgezeichnete Bedingungen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tourismus Information Dollnstein
Unterer Burghof 5
91795 Dollnstein

Telefon: +49 (0)8422 1502
Fax: +49 (0)8422 988903
E-Mail: kontakt@dollnstein-info.de

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite.

 
Homepage: www.dollnstein-info.de